mediales medientechnik
zurück zur Übersicht

EPSON - Was ist was?

Die Farbhelligkeit ist eines der wesentlichen Kriterien zur Beurteilung der Farbqualität eines projizierten Bildes. Bei Projektoren, die lebendige Farben, gestochen scharfe Bilder und realistische Hauttöne liefern, sollten die Werte für Farbhelligkeit und Weißhelligkeit gleich hoch sein.

Was genau unter Farb- und Weißhelligkeit zu verstehen ist und wie sich die Werte das projizierte Bild auswirkt erklären Anna und Tom.